Sie sind hier: PKV-VergleichPKV-Leistungsumfang

PKV-Leistungsumfang

Die meisten gesetzlichen Kassen bieten heutzutage fast keine grundlegenden Versorgungsleistungen mehr, vielmehr erfahren immer mehr gesetzlich Versicherte neben Kürzungen und Streichungen auch ständige höhere Selbstbeteiligungen. Verlierer sind hierbei insbesondere Alleinstehende und Familien, die der Krankenversicherungspflicht unterliegen und auf die Leistungen der gesetzlichen Kasse angewiesen sind. Um nicht den Folgen der Gesundheitsreform hilflos ausgeliefert zu sein, wird die Überlegung für Versicherte und deren Familien immer wichtiger, hier privat vorzusorgen.

Individuelle Erweiterung des Versicherungsschutzes durch private Zusatztarife

Viele Versicherer bieten hierfür kostenlose Krankenversicherungsvergleiche, in denen nicht nur günstige Krankenversicherungstarife zu finden sind. Viele Krankenversicherungen bieten neben guten Leistungen auch noch Tarife an, die weit über den Rahmen der gesetzlichen Kassen hinausgehen. Interessenten sollten hierbei darauf achten, dass die Internet-Plattformen neben den Produktdarstellungen auch einen Preis-Leistungsvergleich aller deutschen Anbieter bieten. Gerade bei den privaten Anbietern gibt es nämlich erhebliche Unterschiede – vor allem im Beitrag bei vergleichbarer Leistung. Dabei sollte der monatliche Krankenversicherungsbeitrag nur ein Kriterium von vielen sein. Weitaus wichtiger ist eine exakte Analyse der diesem monatlichen Beitrag gegenüber stehenden Tarife und Leistungen der jeweiligen Versicherungsträger.

Internet-Plattformen, die hier lediglich auf einen Standard-Tarifrechner setzen, können getrost wieder geschlossen werden. Denn diese Rechner bieten keinerlei Hilfe an, da sie ausschließlich aus den Vorgaben „Alter und Geschlecht“ die günstigsten aller Minimaltarife ermitteln und somit nur einen kleinen Anhaltspunkt liefern können. Anbieter, die auf seriöse Krankenversicherungsvergleiche setzen, zeigen die Krankenversicherungsbeiträge entsprechend den individuell per Mausklick ausgewählten Leistungen. Der Interessent erhält mit dieser Methode nicht nur eine komplette Auswahl aller PKV-Anbieter, sondern diejenigen mit dem absolut besten Preis-/Leistungsverhältnis. Der Interessent kommt somit in den Genuss von Tarifen und Tarifkombinationen der Privaten Krankenversicherungen, die ganz auf die Wünsche des Versicherten ausgerichtet sind.

Die Versicherungsleistungen selbst sind dabei in Teil I der Allgemeinen Versicherungsbedingungen (sog. Musterbedingungen) geregelt. Teil II enthält dagegen die speziellen Tarifbedingungen. Diese können durch den Versicherungsnehmer selbst stets unterschiedlich ausgestaltet werden. Zusammen mit der Tarifbeschreibung der jeweiligen Tarife können sich am Ende doch erhebliche Leistungsunterschiede ergeben. Zusätzlich können Versicherte auch noch besondere Bedingungen in ihren Vertrag aufnehmen lassen, in denen zum Beispiel spezielle Änderungen oder Zusätze enthalten sind. Hierunter fallen bspw. Tarife mit Risikozuschlägen wegen erheblicher Vorerkrankungen.

Freiwillige Leistungen in der Privaten Krankenversicherung

Ein weiteres Kriterium für die Ermittlung des Leistungsumfangs sind die Tarif-Leistungen und die Kann-Leistungen. Tarifleistungen bedeuten für den Versicherer eine Erbringungspflicht. Hierauf hat jeder Versicherte einen ausdrücklichen Rechtsanspruch. Kann-Leistungen hingegen sind freiwillige Leistungen, über dessen Einschluss der Versicherungsnehmer selbst bestimmt. Da-durch bedingt eine jede Leistungsanpassung auch einer entsprechenden Beitragsanpassung. Daneben finden sich auch noch Tarife mit einer prozentualen Kostenerstattung. Sie enthalten eine automatische Anpassung der Leistungen an die steigenden Behandlungskosten. Vorteil für den Versicherungsnehmer: Hier werden weder neue Wartezeiten noch Risikozuschläge erforderlich.

Kostenloses und unverbindliches Angebot für private Krankenversicherung einholen

Welche private Krankenversicherung für Sie am günstigsten ist, ermitteln Experten gerne für Sie. Einfach das nachfolgende Formular ausfüllen und Sie erhalten umgehend ein kostenloses Angebot der für Sie günstigsten PKV-Tarife. Die Versicherungsvermittlung übernimmt dabei unser Partner, die Finanzen.de AG:


Alle Vergleiche auf pkv-vergleich.net werden von der finanzen.de Maklerservice GmbH, Schlesische Str. 29-30, 10997 Berlin zur Verfügung gestellt.