Sie sind hier: PKV-BeiträgePKV-Beitragssteigerungen

Warum steigen die Beiträge zur PKV?

Die Beiträge zur privaten Krankenversicherung (PKV) werden jährlich neu kalkuliert und angepasst. Deshalb müssen Versicherte jedes Jahr mit steigenden Prämien rechnen. Nach aktuellem Stand wird prognostiziert, dass privat Versicherte bei einem Vertragsabschluss in den Mittdreißigern innerhalb von 30 Jahren mindestens das Dreifache ihres Einstiegsbeitrages zahlen müssen.

Gründe für Beitragssteigerungen

Die Gründe der Beitragssteigerung sind vielfältig:

  • Allgemeine Kostensteigerungen
  • Steigende Preise für Medikamente, Geräte oder Personal
  • Höhere Lebenserwartung: höhere Behandlungskosten und vermehrter Aufbau von Altersrückstellungen
  • Rückgang des Neukundengeschäfts
  • Hohe Abwanderungsquote
  • Veränderte Zinsen und Kapitalmarkterträge
  • Einführung des Basistarifs: keine adäquate Risikokalkulation möglich

Anders als in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) müssen privat Versicherte ohne Subventionen des Staates auskommen und die steigenden Gesundheitskosten selbst stemmen. Eine Beitragserhöhung dürfen die Kassen aber nicht willkürlich durchführen. Ob die geplanten Erhöhungen gerechtfertigt sind, prüft ein unabhängiger Treuhänder.

Altersrückstellung

Um Beitragsschübe im Alter abzufedern, beinhaltet die Versicherungsprämie einen Zuschlag von 10 % (so genannte „Altersrückstellungen“). Die Versicherer sind verpflichtet, das Geld anzulegen, damit die private Krankenversicherung auch im Rentenalter bezahlbar bleibt.

Kostenloses und unverbindliches Angebot für private Krankenversicherung einholen

Welche private Krankenversicherung für Sie am günstigsten ist, ermitteln Experten gerne für Sie. Einfach das nachfolgende Formular ausfüllen und Sie erhalten umgehend ein kostenloses Angebot der für Sie günstigsten PKV-Tarife. Die Versicherungsvermittlung übernimmt dabei unser Partner, die Finanzen.de AG:


Alle Vergleiche auf pkv-vergleich.net werden von der finanzen.de Maklerservice GmbH, Schlesische Str. 29-30, 10997 Berlin zur Verfügung gestellt.